Über mich

Ich heiße Jeanette Peternek, bin Jahrgang 77, verheiratet, Mutter von zwei Söhnen und von Beruf Heilpädagogin, PEKiP – Gruppenleitung, Entwicklungspsychologische Beraterin, Schlafberaterin und Trainerin für Bewegungsbaustellen.

Meine bisherigen Arbeitsorte waren: 

Die Ev. Stiftung Volmarstein, in der ich mehrere Jahre im Oscar Funke Haus für Kinder mit einer geistigen als auch körperlichen Behinderung tätig war. 

Die Lebenshilfe Werkstatt in Witten für verhaltensauffällige Erwachsene, wo ich mehrere Jahre als Leitung einer Produktionstrainingsgruppe arbeitete.

Ab 2009 leitete ich Spiel- und PEKiP – Gruppen im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke und Bewegungsbaustellen für Kinder von 0-3 Jahren an verschiedenen Standorten in Dortmund. 

Seit 2013 bin ich mit meiner „Pädagogischen Praxis für PEKiP und Beratung“ selbständig und biete dort PEKiP – Kurse, Entwicklungspsychologische Beratung für Kinder von 0-3 Jahren sowie Schlafberatung für Babys, Kinder und Jugendliche an.

Kinder sind wie ein Buch, in dem wir lesen und in das wir schreiben sollten(P. Rosseger) Mehr